WK Wertkontor stellt vor: Matthäus Merian der Ältere

Bibeln gibt es wie Sand am Meer. Hierzulande ist jedoch eine Bibel entstanden, die nicht nur einschlägigen Kreisen und Kennern ein Begriff ist, sondern deren Name auch vielen Laien schon einmal zu Ohren gekommen ist. Die Rede ist von der sogenannten Merian-Bibel, die es bei dem Gütersloher Luxusgütervertrieb WK Wertkontor als Faksimile zu kaufen gibt.

Weiterlesen

Advertisements

Hintergrundwissen: Dante Alighieri – „Göttliche Komödie“ gibt es bei WK Wertkontor

Der Luxusgütervertrieb WK Wertkontor aus Gütersloh richtet sich mit seinem Produktportfolio in der Hauptsache an jene Kunden, welche die Schnelllebigkeit des 21. Jahrhunderts mit schöngeistigen und zeitlosen Luxusobjekten kompensieren möchten. Nichts bietet sich besser für dieses Vorhaben an als die insgesamt 14 Faksimiles aus längst vergangenen Tagen. WK Wertkontor legt bei der Auswahl der reproduzierten Handschriften und Codices, deren Originale im Mittelalter oder in der Frühen Neuzeit entstanden sind, besonderen Wert auf Exklusivität. Diese Exklusivität, für die sich WK Wertkontor längst einen Namen gemacht hat, erreicht man dadurch, dass man ausschließlich faksimilierte Handschriften und Codices anbietet, deren Inhalte entweder aus der Feder der bekanntesten Autoren der Weltliteratur stammen oder die es generell später zu weltweitem Ruhm gebracht haben.

Weiterlesen

Mit WK Wertkontor Einblicke in Gesellschaft und Zeremonien des Mittelalters und der Frühen Neuzeit erhalten: „Das höfische Duett“ als Faksimile

Die WK Wertkontor GmbH, Luxusgütervertrieb aus Gütersloh, schafft es, ihre geisteswissenschaftliche interessierte Kundschaft mit Vorliebe zu luxuriösen und einzigartigen Produkten immer wieder aufs Neue zu beeindrucken. Das liegt neben der von WK Wertkontor verfolgten Verkaufsstrategie, dem Direktvertrieb, vor allem an dem erlesenen Produktsortiment, das immer wieder aufs Neue Besonderheiten bereithält.

Weiterlesen

WK Wertkontor erklärt: Die Lithographie

Das Sortiment der WK Wertkontor GmbH aus Gütersloh wechselt beizeiten. Der Produktschwerpunkt liegt derzeit auf exklusiven Faksimiles, die historisch relevante Werke eins zu eins abbilden. Die insgesamt 14 Reproduktionen decken die verschiedensten thematischen Bereiche ab, sodass jeder Kunde, der das Vorhaben hegt, eines der zeitlosen Luxusgüter zu erwerben, sein präferiertes Werk findet. Und eines ist sicher: Die Faksimiles der WK Wertkontor stellen die absoluten Highlights einer jeden Privatbibliothek dar. Sie stechen aufgrund ihrer altertümlichen Erscheinung zwischen den Buchrücken der anderen Werke heraus.

Weiterlesen

Vereinbarung von Direktvertrieb und Digitalisierung – wie sich Unternehmen wie WK Wertkontor darauf einstellen können

Unternehmen wie die WK Wertkontor GmbH aus Gütersloh, die ihre exklusiven Luxusgüter, nämlich Faksimiles historischer Handschriften und Codices, ausschließlich über den direkten Vertrieb verkaufen, müssen sich den technischen Fortschritten, die das digitale Zeitalter mit sich bringt anpassen. Keine Frage, das Modell Direktvertrieb ist im Zeitalter des Onlineshoppings wieder beliebter denn je, allen voran der persönliche Kontakt und die kompetente Beratung vor Ort sorgen für steigende Attraktivität. Aber, um vollends mit der Konkurrenz mithalten zu können und somit wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen auch Direktvertriebsunternehmen ihre Verkaufsstrategie in gewissen Punkten optimieren, genauer: ergänzen und erweitern. Bis dato setzt jedoch ein Großteil der in der Direktvertriebsbranche angesiedelten Unternehmen einzig und allein auf den Verkauf im heimischen Wohnzimmer des Kunden. Wie können sich Unternehmen wie WK Wertkontor auf den digitalen Trend einstellen?

Weiterlesen

Die Anatomischen Studien Leonardo da Vincis bei WK Wertkontor

Leonardo da Vinci wurde 1452 in Anchiano bei Vinci nahe Florenz geboren und verbrachte den Großteil seines Lebens im Norden Italiens. Im Jahr 1519 verstarb er in Amboise, Frankreich. Bis zu diesem Zeitpunkt entwickelte er sich zu einem der renommiertesten Künstler seiner Zeit.

Seine schöpferischen Leistungen beeindrucken bis heute Kunstliebhaber auf der ganzen Welt. Doch nicht nur im Bereich der Malerei konnte er große Begabung und Talent vorweisen, sondern auch in anderen Bereichen, was ihm die Bezeichnung Universalgelehrter verschaffte. Hierzu zählte beispielsweise die Bildhauerei und die Architektur, die Mechanik, Naturphilosophie und Anatomie.

Weiterlesen

Konjunkturboom in Deutschland – Luxussegment rechnet mit Umsatzsteigerung

Deutschland macht seiner Position als Wirtschaftsmotor Europas derzeit alle Ehre. Dank der guten Beschäftigungslage, der steigenden Löhne und der positiven Handelsbilanz bleibt die deutsche Wirtschaft nicht nur stabil, sondern wächst weiter. Wirtschaftsexperten bereitet vor allem der kräftige Beschäftigungsanstieg Freude. Insbesondere für Fachpersonal und hochqualifizierte Spezialisten bietet der Arbeitsmarkt zurzeit viele Möglichkeiten. Allein im August gab die Bundesagentur für Arbeit an, 765.000 offene Stellen im Portfolio zu haben – 80.000 mehr als im Vorjahr. Gleichzeitig wird in vielen Branchen, so eine aktuelle Umfrage, mit Lohnsteigerungen gerechnet. Unternehmen wie WK Wertkontor, die im Luxussegment tätig sind, haben die Chance, diesen Anstieg ganz besonders für sich nutzen zu können und von den eigenen Erfahrungen zu profitieren.

Weiterlesen