Kunstobjekte von WK Wertkontor: Luxus, der bleibt

Bei WK Wertkontor machen wir die Erfahrung, dass sich immer mehr Menschen nach einer etwas anderen Art von Luxus sehnen: nach schönen Dingen, die einen historischen, ideellen, aber auch materiellen Wert haben. Mit seltenen Faksimiles von Büchern aus Antike, Mittelalter und Renaissance und wertvollen Lithographien wird genau dieser Zeitgeist getroffen. Nicht nur Sammler und Liebhaber historischer Bücher zeigen sich vom Angebot der WK Wertkontor begeistert.

Qualität und Kundenservice – für WK Wertkontor eine Selbstverständlichkeit

In vielen Teilen der Welt boomt die Luxusbranche zur Zeit. Die Experten von Bain und Altagamma, die das Segment zweimal jährlich unter die Lupe nehmen, prognostizieren, dass der Umsatz von Luxusgütern bis 2020 ein jährliches Umsatz-Wachstum von zwei bis drei Prozent verzeichnen wird. Weltweit erreichten die Ausgaben 2016 ein Niveau von knapp 250 Mrd. Euro. Interessant ist, dass bereits 31 Prozent der Ausgaben auf das Konto der Chinesen gingen. Zum Vergleich: Die USA kommen auf 24 Prozent, gefolgt von Europa (18 Prozent) und Japan (10 Prozent).

Auch WK Wertkontor verzeichnet seit einiger Zeit ein verstärktes Interesse an seinen Produkten. Ein Trend zeichnet sich hier ganz deutlich ab: Qualität statt Quantität. Die Deutschen setzen auf bleibende Werte, möchten schöne und hochwertige Dinge besitzen, die sie an die nächste Generation weitergeben können. Die Geschichte eines Produktes rückt immer mehr in den Vordergrund. Wo kommt es her? Was verkörpert ist? Welche Bedeutung hat es? Diese Fragen kann WK Wertkontor seinen Kunden in vollem Umfang beantworten.

Während sich im Internet anonyme Massenware dubioser Herkunft findet, wissen unsere Kunden ganz genau, was sie für ihr Geld bekommen. WK Wertkontor möchte ein kompetenter und verlässlicher Ansprechpartner sein, daher setzen wir von Anfang an auf Direktvertrieb. Unsere Produkte sind Liebhaberstücke, einzigartig, wertvoll und mit einer hochinteressanten Geschichte. Diese Geschichte möchten wir erzählen.

Ein Blick in die Welt der Antike

Die Faksimiles historischer Schriften, die wir in limitierter Auflage anbieten, werden in Handarbeit exklusiv für WK Wertkontor angefertigt. Das Programm umfasst wissenschaftliche Abhandlungen, mittelalterliche Erzählungen, historische Dokumentationen und verschiedene Bibelausgaben. Alle sind mit größter Akribie angefertigt und gestaltet worden. Ein besonders schönes Beispiel ist die Cosmographia des Claudius Ptolemaeus. Ptolemaeus war ein griechischer Mathematiker, Geograf, Astronom, Astrologe, Musiktheoretiker und Philosoph und lebte im zweiten Jahrhundert n. Chr. Er verfasste zahlreiche Schriften zur Astronomie, Geografie und Astrologie, die weit über seine Zeit hinaus Bedeutung hatten.
Die Cosmographia war eines seiner wichtigsten Werke. Es handelt sich dabei um eine umfassende Darstellung der damals bekannten Welt mit etwa 8.000 Ortsangaben durch ein Koordinatensystem. Bei WK Wertkontor können Sie ein aufwändig illustriertes und sorgfältig gestaltetes Faksimile erwerben. Von der limitierten Auflage der Prachtedition wurden weltweit nur 250 nummerierte Exemplare angefertigt. Es handelt sich hierbei um ein einzigartiges Sammlerstück, dessen Wert ebenso ideeller wie materieller Natur ist – ein Liebhaberstück für jeden, der schöne Dinge mit reicher Geschichte liebt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s