Bamberger Psalter faksimiliert – ähnliche Faksimiles gibt es bei WK Wertkontor zu entdecken

Geschützt in einer bruchsicheren Vitrine und mit sanftem Licht in Szene gesetzt: Stolz präsentiert die Staatsbibliothek Bamberg ihren neuesten Schatz, den „Bamberger Psalter“, dem Publikum. Normalerweise haben Hobbyhistoriker und Kunst- bzw. Literaturinteressierte kaum die Chance, die im Original 800 Jahre alte Prachthandschrift zu sehen. Nun wurde sie mit viel Liebe zum Detail als exklusives Faksimile nachgebildet und ist im Rahmen der Sonderausstellung „In strahlendem Glanz – Bamberger Psalter-Handschriften des Mittelalters“ zu bewundern. Ähnlich eindrucksvolle Produkte sind im Sortiment der WK Wertkontor GmbH aus Gütersloh zu finden.

Weiterlesen

Werbeanzeigen